Projekte

Der Verein hat bisher über 240.000 € zur Verfügung gestellt für die Versorgung von Patienten und zur Forschungsförderung.